Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website/unseres Unternehmens.

Anonyme Datenerhebung

Sie bleiben anonym: während Ihres gesamten Besuchs auf unserer Webseite geben Sie nichts über Ihre Person preis. Wir speichern keinerlei persönliche Daten. Um unser Angebot zu verbessern, werten wir ausschließlich statistische und anonymisierte Daten aus, die keinen Rückschluss auf Sie zulassen.

Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Kundendatenbank

Ihre Einwilligung vorausgesetzt, werden Ihre Daten in unsere Kundendatenbank aufgenommen. Ihre Daten erhalten wir direkt von Ihnen in unserem Geschäft. Wir erheben und verarbeiten diese Daten, um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen.

Personenbezogene Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur für den von Ihnen gewünschten Zweck. Diese Daten nutzen wir ausschließlich dafür, Ihre Anfrage an uns oder Ihre Bestellung zu bearbeiten. Danach speichern wir diese Daten entsprechend der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen. Nach Ablauf dieser Frist löschen wir Ihre Daten, wenn Sie der weiteren Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Weitergabe personenbezogener Daten

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Davon ausgenommen sind nur unsere Dienstleistungspartner, mit denen wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses zusammenarbeiten. Dabei halten wir uns selbstverständlich an die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und übermitteln nur ein Mindestmaß an Daten.

Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger

Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir zur Vertragserfüllung, Verrechnung, Geltendmachung der Vertragsansprüche, für Zwecke des Kundenservice und für Informationszwecke. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung, berechtigte Interessen (wie z. B. Neuerungen unseres Leistungsumfanges, die ähnlich zu den bisher erbrachten Leistungen sind), die Erfüllung unserer rechtlichen bzw. vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrages) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichen, sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits. Die Daten unserer Kunden und Lieferanten können in besonderen Fällen (siehe *Weitergabe personenbezogener Daten) an diverse Auftragsverarbeiter (Speditionen, Steuerberater, Werbeagenturen, Druckereien, ….) weiter gegeben werden. Dies ist mit dem jeweiligen Dienstleistungspartner vertraglich geregelt.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, kontaktieren Sie uns bitte unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person per E-Mail, Telefax oder per Post:

 

Inka Teufl

Kirchenplatz 4

3293 Lunz am See

Telefax: 07486/8089-16

E-Mail: inka.teufl@meganet.at